Sonntag, 2. September 2012

Hohenzollern weg 2012. Sonntag, 5.Mai Hechingen - Burladingen 2.Etappe





Nach einem ausführlichen Frühstück beim Sternenbäcker ging es Richtung Burladingen.Herrlicher Blick Blick auf Hohenzollern!
Unterwegs im schönen Killertal hat uns Wolfgang Meyer abgeholt und zu Kaffe/ Tee eingeladen und uns gute Pilgertips auf den Weg mitgegeben.Von Starzeln aus ging es weiter.
Prompt haben wir uns in Hausen verlaufen,so dass wir ein Stück wieder zurückmussten.
Als Trost gab es in der Dorfkneipe, Eis und frisches Wasser!
Dannach mussten wir den Rucksack gleich auf Regen umrüsten und kamen im strömenden Regen in Burladingen an.Mit Kaffe und Kuchen haben wir uns wieder gestärkt um dan auf Hotelsuche zu gehen.
Leider war die Auswahl nicht so groß und wir mussten im Chinahaus übernachten, was nicht unbedingt empfehlenswert ist.
Da wir erst gestern chinesisch gegessen hatten, war heute italienisch angesagt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen